side-area-logo

70 Jahre Mensch und Maschine

Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“
Ferry Porsche

Dieser Traum vom perfekten Sportwagen ist es, was jeden Porsche ausmacht. Deswegen ist ein Porsche viel mehr als ein Auto. Er ist ein Kultobjekt, das den Puls von Automobilliebhabern auf der ganzen Welt seit 70 Jahren in die Höhe treibt. Herzstück, und Inbegriff dieser Beschleunigung ist der Tachometer – Anzeige und zentrale Schnittstelle zwischen Fahrer und Fahrzeug. Der französische Künstler Etienne Salomé huldigt der Geschichte dieser Automobilikone in einer Hommage an die Beschleunigung mit zwei einzigartigen Kunstwerken: „70 Years Man Machine“ und „Porsche Tachometers“. Diese Werke wurden exklusiv für das Handelsblatt in einer streng limitierten Auflage von 70 Exemplaren geschaffen.

Mehr lesen

Der in Berlin lebende Car-Designer, Künstler und Automobil-Enthusiast Etienne Salomé wird 1980 in Paris geboren und ist dort aufgewachsen. Nach seinem Abschluss am Royal College of Art in London trägt er über eine Dekade als Designer wesentlich zum Erscheinungsbild einer andern Designikone bei. Als Direktor verantwortet er das Interior Design des schnellsten und teuersten Serienfahrzeuges der Welt – des Bugatti Chiron. Salomé‘s künstlerische Ambitionen führen zu einer Kooperation mit dem weltweit renommierten Bildhauer Bernar Venet. Gemeinsam entwerfen sie ein vollst-ändig individuelles Interior und Exterior für den Bugatti. Er wird im wahrsten Sinne zur fahrenden Leinwand.

Seit 70 Jahren dreht sich bei Porsche alles um die Faszination Sportwagen. Erkennungsmerkmal im Cockpit dieser faszinierenden Legende ist immer der Drehzahlmesser. Er misst die Motorumdrehungen pro Minute – ist damit Zeit- und Beschleunigungsmesser und verbindet Fahrer und Fahrzeug. Er gibt dem Fahrer die wesentliche Information, wann zu schalten ist. Drehzahl, Schaltung und Vortrieb führen zu einer Symbiose zwischen Mensch und Maschine und zum ultimativen Fahrerlebnis. Andere Hersteller platzieren ihn zumeist untergeordnet zur Geschwindigkeitsanzeige – bei Porsche ist er immer Herzstück. So steht dieses Messinstrument für 70 Jahre technische Evolution im Sportwagenbau. An der Schwelle zur Digitalisierung ist dieses analoge Instrument zugleich Inbegriff einer Epoche im Fahrzeugbau. Es versinnbildlicht nicht nur die Beschleunigung von Maschinen, sondern auch Herzen von Autoenthusiasten.

Für das Werk „70 Years Man Machine“ reist Etienne Salomé weltweit  in Museen, zu Festivals wie das legendäre Pebble Beach und zu Porscheeigentümern und sammelt Originalfotos von Cockpits aller Porsche-Modelle. Entstanden ist ein singuläres Bild – bestehend aus 35 überlagerten Drehzahlmessern. Es zeigt die 70-jährige Evolution des wesentlichen Anzeigeinstruments für Beschleunigung und Zeit. In seinem zweiten Bild „Porsche Tachometers“ zeigt sich die Kollektion wesentlicher Tachometerdesigns auf weißem Hintergrund. Die ästhetische Konsistenz des Designs und Weiterentwicklung analoger Porsche Drehzahl-Uhren ist Zeugnis einer einzigartigen Evolution im Spotwagenbau. So bricht Salomé, die Vergangenheit und Gegenwart von Porsche auf ein wesentliches Symbol herunter – es steht, wie kein zweites, für 70 Jahre Koexistenz – für die perfekte Symbiose von Mensch und Fahrmaschine.

Edition in Kooperation mit dem

70 Years

Man Machine

2018
Lambda Print hinter 4 mm Plexiglas auf 3 mm Dibond
Größe: 100 × 100 cm
Auflage: 70 arabisch nummerierte Exemplare,
vom Künstler nummeriert, datiert und signiert

Subskriptionspreis: 3.600 EUR
(späterer Listenpreis 3.900 EUR)

Beide Werke zusammen: 6.800 EUR
(späterer Listenpreis 7.500 EUR)

70 Years Man Machine

2018
Lambda Print hinter 4 mm Plexiglas auf 3 mm Dibond
Größe: 100 × 100 cm
Auflage: 70 arabisch nummerierte Exemplare, vom Künstler nummeriert, datiert und signiert

Subskriptionspreis: 3.600 EUR
(späterer Listenpreis 3.900 EUR)

Beide Werke zusammen: 6.800 EUR
(späterer Listenpreis 7.500 EUR)

Porsche

Tachometers

2018
Lambda Print hinter 4 mm Plexiglas auf 3 mm Dibond
Größe: 100 × 100 cm
Auflage: 70 arabisch nummerierte Exemplare,
vom Künstler nummeriert, datiert und signiert

Subskriptionspreis: 3.600 EUR
(späterer Listenpreis 3.900 EUR)

Beide Werke zusammen: 6.800 EUR
(späterer Listenpreis 7.500 EUR)

Porsche Tachometers

2018
Lambda Print hinter 4 mm Plexiglas auf 3 mm Dibond
Größe: 100 × 100 cm
Auflage: 70 arabisch nummerierte Exemplare, vom Künstler nummeriert, datiert und signiert

Subskriptionspreis: 3.600 EUR
(späterer Listenpreis 3.900 EUR)

Beide Werke zusammen: 6.800 EUR
(späterer Listenpreis 7.500 EUR)

Bestellformular

(Die individuellen Zahlungsmodalitäten werden nach Ihrer Bestellung persönlich mit Ihnen besprochen)

Hiermit bestelle ich verbindlich folgendes Artwork:

Galerie Breckner GmbH

Altestadt 7
D – 40213 Düsseldorf
T: +49 (211) 54 22 13 12

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9 – 13 Uhr
und 14 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 15 Uhr